Aug13

Rettungseinsatz im Brockenbett (Goethebahnhof)

Am Donnerstag dem 13.08.15 wurde die Alarmgruppe der Bergwacht Wernigerode durch die Leitstelle zu einem Rettungseinsatz ins Brockenbett geordert.

Ein etwas älterer Herr hatte sich durch einen Sturz auf steinigen Unterboden (Geröll) verletzt. Da der Rettungswagen
für diesen Einsatz ungeeignet war, wurden wir mit unserem geländegängigen Jeep Nissan zur Rettung mit eingesetzt. 
Die Rettungsfahrt durch das Gelände verlief für unser Fahrzeug problemlos bis zur Brockenstrasse, wo wir unseren Patienten dem Rettungsdienst übergaben.

Der Einsatzleiter

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Abbrechen Sende Kommentar...